ER hält die ganze Welt in seiner Hand!                                                                                    
ER hält die Großen und Kleinen in seiner Hand!                                                                         
ER hält dich und mich in seiner Hand!

Gott, unserem Vater wollen wir vertrauen.  Ihm wollen wir dankbar sein und ihn um Gesundheit, Kraft, Hilfe und Segen bitten in jeder Lebenslage. Mitten im Alltag, mitten im Familientrubel, mitten in Krankheit, Freude und Leid. Wir wollen uns immer wieder bewusst machen, dass Gott ALLES in seiner Hand hat und wir uns IHM getrost anvertrauen können mit einem einfachen Gebet.

„ER hält die ganze Welt in seiner Hand!“

Mit diesen Gedanken starteten wir bei 32 Grad unser Sommerfest im Kindernest.  Eine traditionelle Traktorfahrt hatte die Kinder, Mamas und Oma zum Strahlen  gebracht. Luftballonblumen und -schwerter gab es auch noch und natürlich wieder einige Leckereien.

Bedanken möchte ich mich bei allen, die uns unterstützen. Sei es in tatkräftiger Mithilfe, im Gebet oder auch finanziell. Gottes Segen und eine schöne Sommerpause wünschen wir Euch.

Euer Kindernest-Team  Tina Ortmann, Tina Sommer und Dani Horch