Die FeG-Mädels aus Weidelbach hatten am 23.10.2017 zum jährlichen Frauenabend eingeladen, um gemeinsam lecker zu essen, zu singen, herzhaft zu lachen und gute, ermutigende Worte zu hören. Für jede Frau gab es ein kleines Herz mit der Jahreslosung, passend zum Thema: „Vom Leben ins Leben – wenn Gott dein Herz berührt.“

Sehr anschaulich erzählte Susanne Bedenbender aus Haiger von ihren 12 persönlichen Herzsteinen, die die Stationen ihres Lebens darstellten. Über das Herz der Geburt, der Familie, der Freundschaft, der Gnade, der Liebe, der Trauer, des Neubeginns, der Krankheit und der Berufung hat sie das Herz Gottes gefunden und gab einen wertvollen Tipp an alle Frauen weiter: „Sag niemals nie zu Gottes Plan! Gott macht keine Fehler!“

Das Duo Heike & Hilde hatte sich im Vorfeld Gedanken gemacht über den Hessentag in Haiger, moderne Medien, Politik und vieles mehr, was sie in herrlichem Weidelbacher Dialekt vortrugen und dabei die Lachmuskeln der Zuhörerinnen anregten. Auch die anderen Gäste beteiligten sich an dem lustigen Teil des Abends. Da gab es eine überaus spaßige Hutmodenschau, fabriziert aus Haushaltsgegenständen, ein Angler der die Würmer im Mund warmhielt, damit die Fische besser anbeißen und ein Ehestreit im Theater.

Zum Abschied erhielten alle Frauen eine herzliche Einladung vom Ladies-Treff am 8. Oktober 2018 nach Wissenbach.

Gerlinde Jung